Samstag, 14. März 2009

"Japanische Knotentasche"




Gestern Abend habe ich meine erste "Japanische Knotentasche" fertig genäht. Die beiden ungleichen Träger fand ch gar nicht so einfach zu nähen. Es war sehr schwierig das ordentlich zu machen, aber ich denke, sie ist mir doch gelungen. Vor alle bei so einem schönen Muster. Der Futterstoff ist Rosali Blomma (bald sind meine Reste aufgebraucht ;-() und außen aus pinkem PÜnktchenstoff.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!