Samstag, 9. März 2013

Wochenende...










Guten Morgen!
Endlich ist Wochenende!!! Leider scheint die Sonne hier nicht mehr, aber gestern hatten wir eigentlich einen recht schönen Tag. Ab heute müssen wir dann wohl wieder das beste draus machen! Beginnen wir den Tag also mit einem leckeren Frühstück. Ein feiner Obstsalat, Marmelade, Pfannkuchenröllchen mit Lachs und einige andere Leckereien dürfen dabei nicht fehlen. Die Lachsröllchen sind schnell gemacht:

Zwei Pfannkuchen (aus jeweils 2 Eiern) mit einer Kräuter-Creme-Fraiche bestreichen und mit gehacktem Dill bestreuen. Anschließend wird der geräucherte Lachs auf den Pfannkuchen verteilt, so dass alle Stellen bedeckt sind. Die Pfannkuchen jeweils dünn einrollen und in Frischhaltefolie gewickelt im Kühlschrank deponieren. Kurz vor dem Verzehr in Scheiben schneiden und anrichten. Ich habe meine Röllchen einen Tag zuvor vorbereitet, dann können sie schön durchziehen und schmecken richtig klasse!

Habt ihr am Wochenende etwas schönes vor? Ich werde mich wohl vor allem mit der Arbeit beschäftigen. Mein gestricktes Frühlingsjäckchen ist übrigens fertig und wartet darauf, von mir ausgeführt zu werden :-)

Habt ein richtig schönes Wochenende!
Alles Liebe
Eure Anna  

Kommentare:

  1. Oh das sieht aber nach einem oberleckerem Frühstück aus! Das mit den Röllchen merke ich mir für unseren Osterbrunch! GGLG, Simone

    AntwortenLöschen
  2. wow!
    Ich muss jetzt mal ganz schnell in die Küche gehen um meinen Lieben ein leeeckeres Frühstück zuzubereiten ♥
    Deine Bilder sind suuuper !!!!!
    LG Petra

    AntwortenLöschen
  3. Oh sieht das lecker aus, liebe Anna! Wir frühstücken gleich (zwar nicht so opulent, wie auf Deinen Bildern), aber da bekomme ich ja sofort einen Riesenappetit! Ich habe neulich die Bilder von Deinem neuen grauen Schrank so sehr bewundert, dass ich daraufhin gleich einen (Mini-)Schrank von mir in grau streichen musste. Das wollte ich Dir unbedingt noch sagen, weil ich bislang nicht zum Kommentieren kam.
    Ganz liebe Samstagsgrüße
    Mina <3

    AntwortenLöschen
  4. Es sieht köstlich aus! Am liebsten würde ich gleich eine von dem Teller stibizen. ich wünsche Dir ein schönes Wochenende. Hier ist leider alles grau in grau und regnet. Wir machen uns in der Wohnung gemütlich und flüchten ins Museum und lassen uns mit Kunst aufheitern. LG, éva

    AntwortenLöschen
  5. Anna, njamnjam Dein Frühstück sieht sooo lecker aus <3 muss demnächst mal meine Mädels zum Frühstück einladen und sie mit Pfannenkuchenröllchen mit Lachs a la Anna überraschen ;) Davor muss ich das Rezept natürlich erst mal selber testen, jetzt darfst de 3x raten, was er bei mir morgen zum Frühstück gibt ;)

    Lg Melanie

    die jetzt mal noch schnell zum R..E muss um Lachs und Dill zu kaufen :)

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Anna...wow das sieht nach einem richtigen Schlemmerfruehstueck aus.Sehr sehr lecker!! Bei uns ist es heute auch sehr trueb und grau und Regen.Und morgen soll wieder Schnee kommen.Ohje:(
    Die Moehren.in.dem Latte cup sehn uebrigens klasse aus.Das merk ich mir fuer den.jaehrlichen Osterbrunch.
    liebe Gruesse Karolina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Anna,
    das schaut voll lecker und sehr gemütlich bei dir aus.
    Ich würde mich da sehr gerne dazu setzen und mich sofort bei dir einladen (haste Glück, dass du soweit weg wohnst von mir ;-)).
    Bei mir fällt mein Sonntagsfrühstück gemütlich aus, Samstags bin ich fast immer im Vollstreß.
    Liebe Grüße von Tatjana, habs schön

    AntwortenLöschen
  8. Also bei dir sieht es am Wochenende ja immer lecker aus auf dem Tisch! Ich bin ganz begeistert und schon ganz gespannt auf dein Frühjahrsjäckchen!
    Herzliche Grüße
    Cordula

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Anna,

    ich wünsche Dir auch heute so ein leckeres und buntes Frühstück am Sonntag. Das sieht wirklich sehr einladend aus!

    Ganz liebe Grüße

    Amalie

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!