Sonntag, 8. Dezember 2013

8*



Guten Morgen!

Heute ist bereits der 2.Advent. Die zweite Kerze darf angezündet werden. Ich habe bereits reichlich Plätzchen gebacken, so dass ich mich mal wieder an ein paar kleinen Gugln ausprobiert habe. Diese sind allerdings nicht für mich, sondern zum Verschenken.

Genauso schön, wie etwas geschenkt zu bekommen ist es doch, jemandem eine Freude zu machen und etwas zu verschenken, wie z.B. schön verpackte Mini-Gugl. Wie wäre es also mit kleinen Kuchen, z.B. für Nachbarn und/ oder Kollegen?!

Die Verpackungsmaterialien erhaltet ihr bei Anna von Casa di Falcone. Ein leckeres Gugl-Rezept habt ihr bestimmt. Ansonsten kann ich euch sehr die Vanille-Kardamom-Gugl von den Fotos empfehlen.

Vanille-Kardamom-Gugl 

Zutaten: 
120g Butter, 100g Zucker, 1 Prise Salz, 2 Eier, 200g Mehl, 1/2 TL Backpulver, 2 EL Milch, 1 TL Kardamom, Mark einer Vanilleschote

Zubereitung:
Alle Zutaten zu einem glatten Teig verrühren. Sollte der Teig recht fest sein, einen Schuss Milch einrühren. Der Teig für die Gugl, sollte immer leicht flüssig bleiben. Den Backofen auf 180Grad Umluft vorheizen und den Teig in die vorbereitete Gugl-Form füllen. Die kleinen Kuchen ca. 10-15 Minuten backen und anschließend kurz in ihrer Form auskühlen lassen, dann lösen sie sich leichter aus der Kuchenform!

Dazu schmeckt Sahne, die ihr mit ein wenig Zimt würzen könnt.

Lasst es euch schmecken und habt einen erholsamen und besinnlichen 2.Advent!
Eure Anna


Markt und Straßen stehn verlassen,
Still erleuchtet jedes Haus,
Sinnend geh’ ich durch die Gassen,
Alles sieht so festlich aus.



An den Fenstern haben Frauen
Buntes Spielzeug fromm geschmückt,
Tausend Kindlein stehn und schauen,
Sind so wunderstill beglückt.



Und ich wandre aus den Mauern
Bis hinaus in’s freie Feld,
Hehres Glänzen, heil’ges Schauern!
Wie so weit und still die Welt!



Sterne hoch die Kreise schlingen,
Aus des Schneees Einsamkeit
Steigt’s wie wunderbares Singen –
O du gnadenreiche Zeit!

(Joseph von Eichendorff)

Kommentare:

  1. Liebe Anna,
    sehr fein schauen die Gugsl aus, leider hab ich nur meine Form verschenkt.
    Die Verpackung schaut auch toll aus.
    Ich wünsch dir einen schönen 2. Advent
    von Herzen Tatjana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Anna,
    eine schöne Idee. Sieht lecker aus,hmmm.
    Einen schönen Adventssonntag wünscht
    Birthe

    AntwortenLöschen
  3. LECKER!! Und wunderhübsch verpackt! Du scheinst ja momentan kaum aus der Küche rauszukommen ;-))
    Einen schönen zweiten Advent wünscht Dir
    Vanessa

    AntwortenLöschen
  4. Ein ganz zauberhaftes kleines Geschenk! Ich finde diese kleinen Gugl immer so süß :)!
    Liebe Grüße,
    Nadine

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!