Mittwoch, 26. Februar 2014

Zitronenküchlein



Yummie!!!

Was waren die lecker... Die kleinen Zitronenküchlein nach einem Rezept von Anna aus diesem Post. Anstatt Mini-Gugels habe ich kleine Zitronenkuchen gebacken, in kleinen Mini-Kastenförmchen, die ich eigentlich mal für kleine Brote von einer Freundin geschenkt bekommen habe. Da ich Anna letzte Woche besucht habe, konnte ich die leckeren Küchlein auch direkt probieren... Ich sage euch... Die sind SOOO zitronig und schmecken einfach lecker. Ihr müsst aber gut darauf achten, den Teig richtig schön lange zu rühren, damit dieser richtig schaumig wird. Ich habe die doppelte Rezeptmenge genommen. Und die waren wirklich schnell aufgegessen. Die Reste haben wir gestern noch mit zur Arbeit genommens, so war die Frühstückspause auch gleich gerettet!




Die Küchlein machen sich besonders gut auf meiner neuen Tortenplatte von Miss Etoile, die es ebenfalls im Shop bei Anna gibt. Die Platte passt super zu meinem schwarz-weißen Geschirr.  Zu den Kuchen schmeckt ein leckeres Kirschkompott und ein großer Milchkaffee :-) So lässt es sich doch leben. 
Lasst es euch gut gehen. 

Bei mir steht in dieser Woche noch einiges an. Und vergesst nicht HIER noch schnell einen Kommentar zu hinterlassen.

Ganz liebe Grüße, Eure Anna





Kommentare:

  1. Hmmm, für Zitrone lass ich alles liegen und stehen!
    Yummi sehen die aus! Muss ich unbedingt mal nachbacken!
    Danke Dir!!!
    LG, Brigitte

    AntwortenLöschen
  2. Schaut lecker aus und eine tolle Idee..... Mini-Gugl kann ich auch langsam nicht mehr sehen und backen :)

    LG Michéle

    AntwortenLöschen
  3. Oh da könnte ich grad so zugreifen.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Anna,
    zum Glück habe ich gestern noch Zitronen mitgebracht, der erste Pie ist nämlich schon gefuttert :-).
    Liebe Grüße,
    Catou

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Anna
    Mhh.. die sehen ja super lecker aus. Und die Küchlein machen sich wunderbar auf deiner neuen Kuchenplatte. Und Zitrone passt auch hervorragend zu diesem super Frühlingswetter.
    LG
    Evelyn

    AntwortenLöschen
  6. die Fotos sind ganz toll geworden und die Küchlein sehen wirklich sehr köstlich aus.....Rezept ist gerade ausgedruckt....schönen Tag Bella

    AntwortenLöschen
  7. Yummie, ich würd nun nicht nein sagen zu solch einem leckeren Zitronenküchlein. Schön präsentiert sind sie und toll fotografiert.
    Herzlichst
    Gabriela

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Anna,
    die Zitronenküchlein sehen sehr, sehr lecker aus!! ... und toll fotografiert!
    Liebe Grüße schickt dir
    Rosalie

    AntwortenLöschen
  9. ....die schauen sehr lecker aus.
    Sehr schön die Fotos
    herzlichst Tatjana

    AntwortenLöschen
  10. Ich liebe Zitronenkuchen muss ich auch einmal wieder machen und Danke für den Strohhalmtipp!
    LG Patricia

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure lieben Worte, Anregungen und Ideen!